Technologiemarkt 2020 - Prognosen fallen zurückhaltend aus

Server

Die Marktprognosen für Technologiemärkte fallen derzeit sehr konservativ aus. Laut dem „Forrester-Report“, der die globalen Technologiemärkte mit Blick auf 2020 und 2021 prognostiziert, ist mit einem klaren Rückgang der Technologie-Ausgaben nahezu weltweit zu rechnen. Es sollen im globalen Mittel für 2020 rund 2,8 Prozent Wachstum erreicht werden. Eine klare Stagnation verglichen mit den bisherigen Zahlen.

Weiterlesen

EZB erwartet weiteren Kreditschub

Kredite

Das Kreditneugeschäft der Finanzinstitute mit Unternehmern, Selbstständigen und Privathaushalten hat in Deutschland und dem europäischen Raum etwas an Schwung verloren. Um die Kreditvergabe positiv zu beschleunigen und zu beeinflussen, startete die EZB eine Geldspritze in Form von günstigen EZB-Darlehen für Banken und Sparkassen.

Weiterlesen