Laptop Leasing

Laptops werden nicht nur im privaten Bereich, sondern auch in vielen Unternehmen eingesetzt. Sie bieten höchste Flexibilität, beispielsweise auf Geschäftsreisen oder für die Erledigung beruflicher Tätigkeiten von zuhause aus. Laptop Leasing wird daher immer beliebter. Nachstehend erfahren Sie Wissenswertes über Finanzierungsmöglichkeiten der Geräte. Vergleichsrechner öffnen Inhaltsverzeichnis

Laptop Leasing: interessant für Unternehmen?

Während sich viele Privatleute einen herkömmlichen Laptop meist problemlos leisten können, sieht es bei Großunternehmen anders aus. Soll einer hohen Zahl an Mitarbeitern ein hochwertiges Gerät bereitgestellt werden, kommt schnell eine größere Summe zusammen. Das benötigte Eigenkapital für den Kauf ist jedoch nicht immer auf einen Schlag vorhanden bzw. für andere Investitionen vorgesehen. Während sich manche Unternehmer in diesem Fall für die Aufnahme eines Kredites entscheiden, ziehen andere das Laptop Leasing vor. Da in der Regel nicht einmal eine Anzahlung Grundvoraussetzung ist, braucht man nur die monatlichen Raten für die Leasingdauer einzuplanen. Jedoch sollte man wissen, dass auch für diese Finanzierungsvariante eine gute Bonität gefragt ist. Das heißt, die Kreditwürdigkeit muss eindeutig nachgewiesen werden. In vielen Fällen verlangen Leasinggesellschaften eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA), die Aufschluss über die Ertragslage eines Betriebes gibt. Für Start-up-Unternehmen kann dies eine Hürde darstellen. Sie verfügen anfangs weder über eine Bilanz noch eine BWA, die sie dem Leasinggeber vorlegen können.

Leasingvorteile für Unternehmer

  • Beim Laptop Leasing schwanken die Zinsen nicht. Sie werden mit Vertragsschluss festgelegt und bleiben jederzeit gleich.
  • Sämtliche Kosten für das Leasing einschließlich der Raten sind von der Steuer absetzbar.
  • Die Anschaffung erscheint nicht in der Bilanz, sodass weiterhin eine gute Kreditwürdigkeit besteht.
  • Leasing ermöglicht die jederzeitige Nutzung modernster Geräte, da die gebrauchten Laptops nach Ablauf des Vertrages wieder in den Besitz des Leasinggebers zurückgehen. Im Anschluss daran kann man sich wiederum die neusten Errungenschaften leasen.
  • Größere Investitionen können zu einem früheren Zeitpunkt gemacht werden, denn die verhältnismäßig geringen Raten ersetzen hohe Kaufpreise.

Kreditfinanzierungsvorteile für Unternehmer

  • Der größte Vorteil der Kreditfinanzierung ist, dass der Kunde sofort Eigentümer der Ware wird.
  • Eventuell besteht die Möglichkeit, den anfallenden Zinsen mit einem Rabatt beim Händler entgegenzusteuern. Sie gewähren oftmals Vergünstigungen, wenn Barzahlung erfolgt.
  • Teilweise ist es leichter, einen Kredit aufnehmen zu können als die Leasingvariante zu nutzen. Dies gilt insbesondere für die Hausbank, die durch die oftmals lange Zusammenarbeit mit dem Kunden bestens über dessen Einkommenssituation und Zuverlässigkeit Bescheid weiß.

Ist Laptop Leasing privat sinnvoll?

Ein nagelneuer, erstklassiger Laptop mit einem Wert von mehreren Tausend Euro für 15 Euro im Monat? - Die niedrigen Leasingraten stellen auch für Privatpersonen eine Verlockung dar. Die Finanzierungsvariante erfreut sich in vielen Bereichen großer Beliebtheit. Wissen sollte man jedoch, dass Leasing privat teilweise teurer ist als ein Kredit. Ein wenig Vorsicht ist angebracht, um die Fallstricke zu erkennen. Empfehlenswert ist es, auf folgende Einzelheiten zu achten:
  • Das Gesamtpaket aus Monatsraten, Kosten und Bearbeitungsgebühren sollte günstiger sein als ein Erwerb durch Kredit oder ein Barkauf.
  • Von großer Wichtigkeit ist, dass alle Absprachen in schriftlicher Form erfolgen. Mündliche Nebenvereinbarungen und Versprechungen haben im Fall eines Rechtsstreites vor Gericht keinerlei Bedeutung.
  • Eine Ausstiegsklausel ist von Vorteil, da Leasingverträge generell unkündbar sind.

Leasing oder Kredit?

Die Entscheidung zwischen Leasing und Kredit hängt von zahlreichen Faktoren ab. Wer jederzeit die neusten technischen Geräte nutzen möchte, ist mit Laptop Leasing besser bedient. Um dies zu erreichen, sind dauerhaft Leasingraten in Kauf zu nehmen. Von Unternehmen können sie von der Steuer abgesetzt werden, von Privatleuten nicht. Möchte man allerdings nur über einen bestimmten Zeitraum durch Ratenzahlung belastet sein, ist die Aufnahme eines Darlehens die bessere Wahl. Denn als Eigentümer der Geräte lässt sich möglichst lange vom Wert der Investition profitieren. Im Großen und Ganzen ist die Frage Leasing oder Kredit abhängig von persönlichen Vorlieben, dem Verwendungszweck und den finanziellen Gegebenheiten. Empfehlenswert ist ein Vergleich, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Drucken

Finanzierungsrechner

Vergleichen und sparen! Nur wenige Schritte.